Balance für den weiblichen Zyklus - Heilende Kräuter für Frauen

9. Juni 2024
12 – 16 Uhr

Akasha Academy München

In diesem Seminar erforschen wir die harmonisierenden Kräfte von Pflanzen auf den weiblichen Körper. Hormonelle Imbalance zeigen sich auf verschiedene Weise: unregelmäßiger Zyklus, starke Schmerzen während der Periode, Hautunreinheiten und Verdauungsprobleme sind oft Ausdruck eines Ungleichgewichts im Körper.

Im ersten Teil des Seminars beschäftigt wir uns mit den Grundlagen des weiblichen Zyklus: Was passiert im Laufe eines Monats im Körper und was bringt ihn aus dem Gleichgewicht? Im zweiten Teil tauchen wir praktisch in das faszinierende Reich der Kräuter ein und erforschen ihre Heilwirkungen, energetischen Qualitäten, und therapeutischen Anwendungen.

Was Sie aus dem Seminar mitnehmen:

  • Wissen über den weiblichen Zyklus
  • Einführung in die Kräuterkunde und die Wirkung von Kräutern auf individuelle Beschwerden
  • Ihre eigene Kräuter-Mischung

Das Seminar ist offen für alle, die neugierig auf die heilsame Wirkung von Kräutern sind. Vorwissen ist nicht notwendig.

Wir freuen uns auf Sie!

Wann

Sonntag, 9. Juni, 2024,
12 – 16 Uhr

Veranstaltungsort

Akasha Academy,
Stöberlstrasse 68
80686 München/Laim

Teilnahme

Gebühr: 75 EUR
Ermäßigung für Studenten möglich.
Sprache: Englisch und Deutsch
Bitte melden Sie sich im Vorfeld an

Seminar wird geleitet von: Bardia V. Beust, Heilpraktiker, spezialisiert auf Schmerztherapeie und Heilkräuterkunde.

Anmeldung

Wir freuen uns Sie auf dem Seminar zu sehen. Bitte melden Sie sich im Vorfeld an, da der Platz begrenzt ist.