Long Yang e.V.

Akasha Academy Wirklichkeit werden lassen

Long Yang e.V. ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in München. Die NGO wurde 1997 vom Buddhistischen Meister und Praktizierenden Tulku Khyungdor Rinpoche ins Leben gerufen mit dem Ziel, Wege für die Zukunft unseres Planeten zu schaffen. Seitdem arbeiten wir daran, die Akasha Academy als Institut für integrierte Bildung aufzubauen.

Was wir machen

Mit dem Fokus auf Bildung, Gesundheitsförderung, Empowerment von Frauen und Umweltschutz trägt der Long Yang e.V. durch Projekte und Veranstaltungen zu einer nachhaltigen positiven Veränderung in Nepal bei. In enger Zusammenarbeit mit der nepalesischen Partnerorganisation Akasha Academy NGO haben wir über viele Jahre Vertrauen zur lokalen Bevölkerung aufgebaut. In Deutschland organisieren wir Märkte und Veranstaltungen zur Unterstützung unserer Projekte.

Mit Ritualen und Teachings des ursprünglichen Buddhismus machen wir die Weisheit und den Nutzen dieser alten Praktiken Menschen jeder Herkunft in Deutschland und Nepal zugänglich.

Unser Team

Das Team hinter Long Yang e.V. ist eine wachsende internationale Community, inspiriert von Tulku Khyungdor Rinpoches Vision, Wege für die Zukunft unseres Planeten zu schaffen.

Unsere Mitglieder und Unterstützer leben in Deutschland, Belgien, Österreich, Nepal und China. Als interdisziplinäres Team bringt der Long Yang e.V. Expertise aus den Bereichen Natur- und Politikwissenschaften, Pädagogik, Medizin, IT, Recht und Wirtschaft zusammen. Jeder und jede bringt eigene Fähigkeiten, Wissen und Kreativität ein, die Akasha Academy entstehen zu lassen und positive Entwicklungen anzustoßen.

Vorstand
info@long-yang.org

Kommunikation
communication@long-yang.org

Fundraising
contribute@long-yang.org

Möchten Sie mit Ihren Fähigkeiten einen positiven Beitrag leisten? Bitte melden Sie sich bei uns!

Netzwerk und Unterstützer

Ohne die Hilfe unseres starken Netzwerks und unserer Unterstützer in Deutschland und Nepal wäre unsere Arbeit nicht möglich. Vielen Dank für Ihre Großzügigkeit und Ihr Vertrauen.

Wir arbeiten stets daran, unser Netzwerk zu erweitern und neue Unterstützer zu finden, die mit uns für den Erhalt der gemeinsamen Lebensgrundlage zusammenarbeiten wollen.

Background