Akasha Academy Nepal

Platz der Weisheit und des Mitgefühls

Akasha Academy Headquarters liegt im nordöstlichen Außenbezirk von Kathmandu (Nepal) an der Grenze zum Shivapuri Nationalpark.
Es folgt der Vision des Weißen Lamas Tulku Khyungdor Rinpoche, die universellen Prinzipien von Weisheit und Mitgefühl des ursprünglichen Buddhismus zu bewahren und anzuwenden – für die Zukunft unseres Planeten.

„Akasha Academy shall serve as a stronghold for compassion and wisdom to aid the survival of humanity.“

Tulku Khyungdor Rinpoche

Unser Headquarter in Suntakhan

Der Hauptsitz der Akasha Academy wächst mit jedem Tag. Auf dem Grundstück befinden sich ein Trainingscenter für unser Ausbildungsprogramm “Akasha Traineeship”, ein großer Bambuspavillion für Workshops und physisches Training, ein Büro sowie eine Unterkunft für Angestellte und Freiwillige. Ein Wohnhaus für Studenten ist in naher Zukunft geplant. Mit unseren wachsenden Aktivitäten entstehen Stück für Stück weitere Gebäude.

Sustainable design protecting resources of life

Nachhaltiges Design zum Schutz der Ressourcen des Lebens Unser Headquarter ist ein Leuchtturmprojekt für Nachhaltigkeit. Alle unsere Aktivitäten sind darauf ausgerichtet, die Elemente der Natur zu schützen und zu sauberer Luft, frischem Wasser und fruchtbarer Erde beizutragen. Wir planen eine nachhaltige Bebauung und Nutzung unseres Landes mit natürlichen Materialien und ökologischer Landwirtschaft.

Aktivitäten in Nepal

Seit 2012 tragen wir zu einem positiven Wandel in Nepal bei, indem wir Universelle Ethik in unserer Arbeit in den Bereichen Bildung, Umweltschutz, Gesundheitsförderung und Frauenempowerment umsetzen.

Wenn Sie mehr über unsere Aktivitäten in Nepal wissen möchten, besuchen Sie bitte unsere Nepali Website.