Akasha Academy

Preserving Ancient Wisdom

Die Akasha Academy ist ein globales Institut für integrierte Bildung. Gegründet vom Weißen Lama Tulku Khyungdor Rinpoche, hat sie zum Ziel, Perspektiven für die Zukunft unseres Planeten zu schaffen. Auf der Grundlage von Universeller Ethik schafft die Akasha Academy Programme und Projekte, die es ermöglichen zur gemeinsamen Grundlage aller Existenz zurückzukehren, um für eine gemeinsame Zukunft zu handeln.

“We all breathe the same air, we all drink the same water, we all walk on the same earth.”

Tulku Khyungdor Rinpoche

Prinzipien unserer gemeinsamen Lebensgrundlage

Die praktische Anwendung Universeller Ethik & Grundlage der Aktivitäten der Akasha Academy

Institut für integrierte Bildung
unterstützt vom Long Yang e.V.
Der Vision des Weißen Lamas folgend sind wir in 4 Bereichen aktiv

Standorte

Aktuell sind wir an zwei Standorten aktiv – an unserem Headquarter in Kathmandu, Nepal, und in München, Deutschland.

"Freedom of Choice" Bildungsfonds

Ihre Unterstützung macht Chancen für junge Nepalis möglich. Durch Studium, Weiterbildungen und Workshops entwickeln sie die Fähigkeit, sich den vielfältigen globalen und lokalen Herausforderungen zu stellen und einen positiven Wandel zu bewirken.

Erforschen Sie die faszinierende Beziehung zwischen Menschen und Walen

Wenn Sie auf der Suche nach einem einzigartigen und nachhaltigen Geschenk sind, wird dieses Wal Malbuch, das Kunst und Wissenschaft verbindet, Kinder und Erwachsene gleichermaßen inspirieren! Alle Einnahmen werden direkt in unsere Bildungsprojekte in Nepal und Deutschland fließen.

Einen positiven Wandel bewirken

Gemeinsam können wir einen langfristigen Beitrag für unseren Planeten leisten. Wir freuen uns über neue Unterstützer, Partner und Freiwillige, die gemeinsam etwas verändern und sich für das Wohl aller einsetzen wollen.